Barbara Reif

Barbara Reif

Aktuelles > 

Aktuelles

Meine Projekte 2018:

In unregelmäßigen Abständen verschicke ich einen Wein-Kultur-Brief.

Darin erzähle ich zum einen aus meinem Weinberg und auch  aus dem Weinkeller.
Die Leser/innen erfahren, "was sich dort gerade tut" und auch welche Arbeiten rund ums Jahr zu erledigen sind. Ich biete auch immer die Möglichkeit, mit mir zusammen in meinen Weinberg zu gehen und dort mit mir zu arbeiten. Da ich nur einen kleinen Wingert habe, gehe ich natürlich nur bei schönem Wetter. Eine tolle Aussicht auf den Rhein, Nierstein und den Odenwald und ein Gläschen Wein gibt es immer "gratis".
Auch in den Keller können Sie mitgehen, da ist es nur immer kühl und feucht und viel Maschinenarbeit - das muss einem gefallen.
Mir gefällt´s, weil ich ja das Ergebnis (meinen guten Riesling) genießen will.

Zum Thema Kultur gibt es immer die neuesten Veranstaltungshinweise in und um Nierstein oder auch im weiteren Umfeld, wenn ich z.B. bei Weinmessen bin oder bei auswärtigen Winzern Veranstaltungen anbiete.

 Wenn Sie Interesse an meinem Wein-Kultur-Brief haben, schicken Sie mir Ihre mail-Adresse, ich nehme Sie dann in meinen Verteiler auf.

Veranstaltungen 2018:

Samstag, 13.10.2018, 18 Uhr
Ki/aste: Kultur im/am Stellwerk:
Eisenbahngeschichte(n)
1835 fuhr die erste Dampflok - machen dachten damals, dass bei dieser Geschwindigkeit das Gehirn Schaden nehmen würde. Hören Sie Erlebnisse von Zugfahrten aus 2 Jahrhunderten und erfahren Sie Interessantes aus der Eisenbahngeschichte.
Treffpunkt: Parkplatz am Bahnhof 55288 Armsheim
6 €/Pers., Anmeldung nicht erforderlich

Sonntag, 14.10.2018, 15 Uhr
Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Gratwanderung Roter Hang
290 Mio. Jahre in Hand und Glas: Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen, und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage.
Treffpunkt: Marktplatz, 55283 Nierstein
15 €/Pers., Anmeldung nicht erforderlich

Mittwoch, 17.10.2017, 18 Uhr
Schwein gehabt - oder doch den Kürzeren gezogen?

Wir nutzen sie tagtäglich - unsere Redenasarten. Aber wissen wir um deren Ursprünge? Viele stammen aus dem Mittelalter und lassen uns die damalige Lebensweise erkennen. Sie erzählen voin Essen und trinken, von Hinz un d Kunz, von Berufen und Schlitzohren und von denen, die schnell mal die Kurve kratzen. Schauen wir mal, was an diesem Abend alles auf eine Kuhhaut geht.
Treffpunkt: Marktplatz, 55283 Nierstein
6 Euro/Pers., Anmeldung nicht erforderlich

Mittwoch, 7.11.2018, 18 Uhr
Vergessene Weine - ein entdeckungsreicher Aben

Sie lagen in den hintersten Ecken unserer Weinkeller - vergessen. Wir holen sie hervor und gehen auf Entdeckungsreise: trinkbar - ein Genuss - besser nicht? Honigweine - bernsteinfarben - Sherry?
Treffpunkt: Weingut Geschwister Schuch, Oberdorfstr. 22, 55283 Nierstein
18 €/Pers. inkl. mind. 10 alte Weine, Brezel, Spundekäs, Käse
Anmeldung UNBEDINGT erforderlich - SEHR begrenzte Teilnehmerzahl: Tel. 0176 456 429 22 oder über: info@wein-begegnet-kultur.de

Da ich 2018 noch zwei Zusatzqualifikationen gemacht habe, wird es ganz sicher weitere Veranstaltungen geben:

- barrierefreie Führungen - eine ist geplant für Mi 21.8.2019
und
- begleitete Radtouern - ist geplant für So18.8.2019, 15 Uhr ab Tourist-Info Wörrstadt

 

Flyer.

Individuelle Wein-Kultur-Erlebnisse

Meine Stärke ist es, für Sie ganz individuell die passende Veranstaltung zusammen zu stellen.
Ob für Sie alleine, für eine Familienfeier, für einen (Kurz-)Urlaub oder auch für Firmenevents: rufen Sie an

 
Barbara Reif · Ernst-Ludwig-Straße 2 · 55283 Nierstein · www.wein-begegnet-kultur.de